You dont have javascript enabled! Please enable it!
Die optimale Beleuchtung für Dein Camzimmer!

Ein kleiner Leitfaden für die optimale Camzimmer – Beleuchtung!

Das optimale Licht während einer Camsession einzusetzen, ist meist schon die halbe Miete. Denn wenn Dich der User nicht sehen kann, wird er sich schwer tun Dich zu bezahlen!

Aber zum Glück gibt es hier Tricks und Techniken, die Deinem ganzen Camgirl-Setup optimales Licht verleihen.

Spare nicht an den Lampen!

Das bedeutet jetzt nicht, dass Du Dein Zimmer mit Lampen zustellen sollst. Hole Dir stattdessen 2-3 sehr gute Lampen. Sind diese dann noch mit Dimmern oder Reflektoren ausgestattet, perfekt! Idealerweise sollte es sich  um Tageslichtlampen handeln. Diese Lampen leuchten in einem Bereich von ca. 5600° Kelvin und sind schon für kleines Geld bei Ebay oder Amazon zu erhalten. So gut die heutigen Kameras, Webcams oder auch Handykameras mittlerweile sind. Eines haben sie alle gemeinsam. Sie lieben gutes und ausreichendes Licht um perfekte Bilder oder Aufnahmen zu machen. Gerade dann, wenn diese in Innenräumen entstehen sollen.

Silberne Reflektoren sorgen für ein ideales Cam - Licht während Deiner Camsessions!

Beachte, dass es drei Arten von Reflektoren gibt: Weiße, silberne und goldene. Sie unterscheiden sich dahingehend, dass Weiß das Licht gleichmäßig reflektiert und streut. Silber hingegen verstärkt das Licht. Goldreflektoren passen den Farbreichtum an und lassen die Haut meist weicher erscheinen. Von diesen drei empfehle ich Dir für Deine Camsessions die silbernen Reflektoren. Sie sind für Deine Zwecke am besten geeignet und helfen Dir dabei, ein klares und scharfes Cambild zu erhalten. Der User wird es lieben!

Das Dreipunkte - Beleuchtungssystem!

Dieses System ist optimal, um Dein Licht so zu platzieren, dass keine Schatten entstehen. Du wirst dabei perfekt ausgeleuchtet und Deinem User wird ein Cambild präsentiert, das keine Wünsche übrig lässt! Dabei sollte eine Lampe vorne, am besten hinter Deiner Webcam, und zwei Lampen zu beiden Seiten von Dir stehen. Das Licht überkreuzt sich dabei so, dass alle Ecken ausgeleuchtet sind und eine Schattenbildung unterbleibt. Eine perfekte Beleuchtung ist fast unsichtbar. Deine User sollten also nicht einmal bemerken, dass sie da ist.

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
Scroll to Top
error: HINWEIS: Der Inhalt meiner Webseite ist geschützt! Jede unerlaubte Vervielfätigung wird zur Anzeige gebracht!