Nicole, Camgirl, Amateurcoach und Bloggerin

Ein PAAR INFOS ÜBER die Autorin!

Nicole, geboren im Jahr 1991 und aufgewachsen in Köln, besuchte nach der Grundschule ein dortiges Gymnasium und begann im Jahr 2009 ihr Studium der BWL an einer Kölner Fachhochschule.

Da sie sich gegen Ende des Studiums sehr auf ihre Abschlussarbeit konzentrieren musste, dabei aber nicht aus den Augen verlieren durfte, irgendwie ihren Lebensunterhalt zu verdienen, machte sie sich im Internet ein wenig schlau, wie man Geld von zu Hause aus verdienen kann.

Bei ihren damaligen Recherchen stieß sie dann auf die Möglichkeit, auf einem der zur damaligen Zeit aufkommenden Camportale schnell und einfach als Camgirl bzw. Amateurin gutes Geld zu verdienen. Und dies problemlos von zu Hause aus.

Anfänglich hatte sie Bedenken, hinsichtlich des Jobs als Camgirl, ob sie dem gewachsen sei, wie sie sich vor der Cam verhalten soll, wie Bekannte oder Verwandte reagieren würden, sollten sie von ihrem Job erfahren etc..

Nicole - Camgirl, Amateurin und Bloggerin

Nach anfänglichen zaghaften Schritten vor der Cam und der ein oder anderen Camsession, merkte sie dann aber recht schnell, wie sie immer lockerer wurde und der Camgirljob ging ihr von Tag zu Tag einfacher von der Hand.

Nachdem sie eine ganze Weile als Camgirl gearbeitet hatte, wechselte sie zwischenzeitlich in die Amateurbetreuung einer großen Amateurcommunity. Hier blieb sie knapp 3 Jahre und sammelte weitere, wertvolle Informationen.

Bei ihrer Tätigkeit, sowohl als Camgirl, wie auch als Amateurcoach, bemerkte sie immer wieder, wie wenig die Frauen, sowohl Anfängerinnen, als auch bereits Fortgeschrittene, über den Job als Camgirl wussten. So entstand die Idee von camgirl-werden.com.

Mit ihrem Blog möchte sie Dir helfen, die ersten Schritte in Deinem neuen Job überlegt und auch professionell zu gehen. Denn ein Camgirl zu werden, ist auch heute noch ein sehr lukrativer Job, den man jedoch von Anfang an gleich richtig angehen sollte.

Kontaktiere mich:

Vielen Dank für Deine Nachricht! Ich werde mich schnellstmöglich mit Dir in Verbindung setzen!
Ein Fehler ist aufgetreten, bitte versuche es erneut!