Camgirl werden in Zeiten von Corona!
in

Camgirl werden in Zeiten der Corona – Pandemie! Lohnt sich das? Ich sage, JA!

Wer hätte es vor einem Jahr für möglich gehalten, dass sich das Leben einmal derart drastisch verändern wird. Und damit meine ich alles, sowohl die Freizeit, das Familienleben und auch die Arbeit. Gerade letzteres hat so manchen hart auf den Boden der Realität aufschlagen lassen. Erst vor kurzem wieder, wurden neue Restriktionen zur Bekämpfung der Corona – Pandemie von unserer Regierung beschlossen, die so manch einem den Job kosten könnten, oder vielleicht sogar schon gekostet haben. Man fühlt sich so machtlos dabei, weil einem die Hände gebunden sind und man nichts tun kann.

Ich selbst kenne einige Leute, die nicht mehr wissen, wie sie am Monatsende die Miete zahlen sollen. Sicher, der Staat hat finanzielle Hilfe zugesagt, aber ob diese ausreicht, oder gar pünktlich ankommt? Die Zeit wird es zeigen… Hoffen wir, dass der neuerliche Lockdown nicht allzu lange andauern wird! Obwohl… Was des einen Leid, ist des anderen Glück. So hart sich das auch anhört! Und genau an diesem Punkt spreche ich über Dich! Egal ob Du aktuell keinen Job mehr hast, in Kurzarbeit bist, oder aber Dein Partner eins dieser Schicksale ereilt. Es gibt eine Lösung, auch in diesen schwierigen Zeiten über die Runden zu kommen! Diese lautet: “Camgirl werden!

Onlineerotik boomt schon wie lange nicht mehr! Deine große Chance, um genau jetzt Cam Girl zu werden!

Aber nicht nur, dass Du Dich selbst in diesen schwierigen Zeiten mit dem Job als Camgirl über Wasser halten kannst, es gibt auch noch einen anderen, gravierenden Vorteil, gerade jetzt, in diesen Job einzusteigen! Viele Menschen, vor allem auch Männer, sitzen aufgrund der aktuellen Corona – Situation, zu Hause. Entweder im Homeoffice, weil sie in Kurzarbeit sind, oder, Gott behüte, sie ihren Job verloren haben. Freizeitaktivitäten sind eingeschränkt, das Bierchen um die Ecke, die Geselligkeit am Abend, alles erst einmal vorbei. Selbst Bordelle und andere Rotlicht Etablissements haben geschlossen. Gerade Menschen, die alleine wohnen, laufen Gefahr, zu vereinsamen. Soziale Kontakte, zu Verwandten, Bekannten, oder auch nur der kurze Schnack mit der Nachbarin, sind stark eingeschränkt.

Dabei ist der Mensch nun einmal ein soziales Wesen und braucht andere Menschen um sich herum. Vielen werden diese zwischenmenschlichen Interaktionen mehr fehlen, als Rauchern die heißgeliebte erste Zigarette am Morgen. Klar, generell sitzen wir alle im selben Boot, aber eine Gruppe Menschen nimmt das schon hart mit, und zwar die Männer! Einsame Männer haben Bedürfnisse, die man(n) nicht immer nur alleine befriedigen kann, oder aber will. Sie fangen an, nach Möglichkeiten zu suchen, ihre Lust mit anderen teilen und stillen zu können. Die Folge, Onlineerotik boomt wie schon lange nicht mehr!

Einsame Männer sind in diesen schweren Zeiten auf der Suche nach Zuneigung! Diese Lücke füllst Du mit dem Job als Camgirl!

Das bedeutet für Dich, rein wirtschaftlich gesehen, Du wirst definitiv zu den Gewinnern zählen, entscheidest Du Dich dafür, Camgirl zu werden. Trotz Corona, trotz Lockdown! Oder besser gesagt, vielleicht gerade deswegen?! Als Camgirl füllst Du die Lücke aus, die Corona in das Leben manch einer der Herren gerissen hat. Klar, theoretisch sollte es den Kerlen ausreichen, wenn sie sich auf einer der großen, kostenlosen Erotiktubes austoben und dort ihre Gelüste stillen. Aber auf Dauer wird einem Mann das nicht ausreichen. Er braucht die Interaktion, er hat das Bedürfnis mit jemandem sprechen zu können und will sich nicht nur dumpf irgendwelche Filmchen anschauen. Heiße Fotos und Videoclips können ihm nicht die Zuneigung geben, die er so vermisst. Aber Du als Camgirl kannst das! Zu Mal es ja auch nicht immer nur um Sex geht! Sind Männer einsam, suchen sie die Nähe der Frauen, möchten mit ihnen Gespräche führen, herumalbern, vielleicht mal eine zusammen rauchen.

Camgirls sind nicht nur Lustobjekt, sondern können auch zuhören und halt geben!

Viele meiner Freundinnen, die auch als Camgirl arbeiten, erzählen mir, dass sie oft das Gefühl haben, als Seelenklempnerin herhalten zu müssen. Sei es, dass die Kerle alleine sind, oder zu Hause niemanden haben, dem sie ihr Herz ausschütten können. Du wirst nicht glauben, wie viele User einfach nur reden wollen. Sie wollen sich mitteilen und suchen jemanden, der ihnen zuhört. Auch das gehört zu Deinem Job als Camgirl!

Als Camgirl arbeitest Du von zu Hause aus! Dies bewahrt Dich vor dem und etwaigen Ansteckungsmöglichkeiten!

Ein weiterer, großer Vorteil ist natürlich auch, dass Du von zu Hause, als Camgirl arbeiten kannst. Du ersparst Dir den Weg durch den morgendlichen Berufsverkehr. Ein riesiger Vorteil, vor allem, wenn Du darauf angewiesen bist, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Ich möchte aktuell nicht morgens und abends in den überfüllten Bussen und Bahnen sitzen. Wie schnell hat man sich da etwas eingefangen. Durch die Heimarbeit als Amateurin, verminderst Du die Gefahr einer Ansteckung mit Covid 19 um ein Vielfaches. Und ein direkter, also körperlicher Kontakt zu Deinen Kunden, besteht ja ohnehin nicht. Somit ist der Camgirl Job, eigentlich der perfekte Job in diesen schweren Zeiten! Und was Du dabei beachten musst, um als Camgirl gleich durchstarten zu können, erfährst Du hier:

Kostenlose Camgirl Tipps, Tricks und News direkt in Dein Postfach!

Ich zeige Dir kostenlos, wie Du das beste aus Deinem neuen Job als Camgirl herausholen kannst! Starte jetzt durch und erfahre alles, über das "Camgirl werden"!

Bitte Deine Emailadresse bestätigen! Damit Du ab sofort brandheiße Camgirl Tipps direkt in Dein Postfach erhältst, musst Du noch Deine Emailadresse bestätigen! Schau diesbezüglich einmal in Dein Email - Postfach und klicke in meiner Mail, die ich Dir soeben zugesandt habe, auf den entsprechenden Bestätigungslink! Vielen Dank! Deine Nicole!

Deine Anmeldung konnte nicht ausgeführt werden. Bitte prüfe Deine Angaben und versuche es erneut!

Wie findest Du meinen Beitrag?

259 points
Upvote Downvote

Schreibe einen Kommentar

Avatar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Feste Onlinezeiten sind das A und O im Camgirl Job!

Eine effektive Zeitplanung Deiner Livecam ist das A und O für Deinen Erfolg als Camgirl! Und das ist manchmal gar nicht so einfach!